Vita Anna Liebst

ÜBER MICH

TU WAS DU LIEBST...gar nicht so leicht in einer Zeit der unendlichen Möglichkeiten. Wie finde ich das, was ich wirklich gern tue und worin ich gut bin?

Mir haben zwei Erlebnisse aus meiner eigenen Schulzeit aufgezeigt, was mir wirklich wichtig ist:

Beim ersten war ich selbst noch in der Grundschule und unsere engagierte Musiklehrerin wusste uns nicht mehr anderes zur Ruhe zu bringen, als zu drohen: " Wer jetzt noch weiter stört, muss alleine vor der Klasse vorsingen". Da habe ich tatsächlich kurz überlegt,... Doch als brave Schülerin war (absichtliches) Stören um singen zu dürfen dann doch keine wirkliche Option und so ging ich stattdessen in den Schulchor und nutzte jedes Schulkonzert um auf der Bühne zu singen und zu musizieren. Ein paar Jahre später durfte ich als Oberstufenschülerin in der Schulchorprobe der Jüngsten hospitieren. Die klaren, hellen Kinderstimmen, die freudig sangen, ließen es mich auf einmal ganz klar sehen:

Ich möchte die Stimmen von Kindern und Erwachsenen zum Klingen bringen! Und ich möchte, dass sie viel Spaß und Freude beim Singen erleben!

Über mehrere Stationen (Studium, Ausbildung, Weiterbildungen) habe ich mich diesem Ziel immer weiter genähert. Auf diesem Weg hatte ich tolle Vorbilder und professionelle Ratgeberinnen, die mich dabei unterstützt und ermutigt haben. Und so kann ich heute wirklich sagen, dass ich angekommen bin und genau das tue was ich liebe!